Monitoring

upTime - Managed Monitoring Service

Unser upTime-Service besteht aus mehreren Tools und Anwendungen, die dazu dienen, einen bestimmten Aspekt einer Anwendung, eines Servers, eines Systems oder einer anderen IT-Komponente zu überwachen. Es bedarf einer ordnungsgemässen Datenerfassung, insbesondere der Performance- und Echtzeitstatistiken von IT-Komponenten, um ein ordnungsgemässes und informiertes Management zu ermöglichen. Es ist die Gesamtüberwachung eines Bauteils im Verhältnis zu einer festgelegten Metrik oder Norm. Bei der Zustandsüberwachung wird ein bestimmter Aspekt einer Komponente ständig ausgewertet und die Ergebnisse werden in der Regel in Echtzeit angezeigt oder periodisch als Report aktualisiert. Zum Beispiel können die gesamten Zeitlimit-Anforderungen, die in einer Zeitspanne gemessen wurden, ausgewertet werden, um zu sehen, ob dies von dem abweicht, was als ein akzeptabler Wert betrachtet wird. Administratoren können später Massnahmen ergreifen, um Fehler zu beheben oder sogar in Echtzeit zu reagieren. Benachrichtigungen können fast jeder Form versendet werden. Von E-Mails und SMS-Nachrichten zu verschiedenen Social Media Alerts wie ein Tweet oder ein Status-Update auf Facebook.

  • Überwachung von Servern, Websites und Cloud-Diensten
  • Messung von Antwortzeiten zur Qualitätssicherung
  • Protokollierung von SLA Verletzungen